+49 3461-304011 info@hs-ib.de
Immobiliendetails

PROVISIONSFREI: Abrisshaus im Stadtzentrum der Lutherstadt

Virtueller Rundgang:
ImmoNr20-153
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ06295
OrtEisleben, Lutherstadt
StraßeFreistraße
Hausnummer66
LandDeutschland
Wohnfläche100 m²
Nutzfläche180 m²
Grundstücksgröße187 m²
Anzahl Zimmer5
BauweiseMassiv
Etagenzahl2,5
DachformSatteldach
WasseranschlussTrinkwasser
UnterkellertJa
AbwasseranschlussJa
StromanschlussJa
ImmoNr20-153 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ06295
OrtEisleben, Lutherstadt StraßeFreistraße
Hausnummer66 LandDeutschland
Wohnfläche100 m² Nutzfläche180 m²
Grundstücksgröße187 m² Anzahl Zimmer5
BauweiseMassiv Etagenzahl2,5
DachformSatteldach WasseranschlussTrinkwasser
UnterkellertJa AbwasseranschlussJa
StromanschlussJa
Objektbeschreibung: Jeder hat eine zweite Chance verdient: Das Abrissobjekt befindet sich im nördlichen Zentrum der Lutherstadt, innerhalb einer geschlossenen Wohnsiedlung unweit des "Alten Friedhofs", welcher heute als Parkanlage genutzt wird.

***VERKAUF GEGEN GEBOT***
Mindestens jedoch Angebotspreis

✔️ PROVISIONSFREI
✔️ Gegen Gebot - teilen Sie uns Ihr Wertempfinden zur Immobilie mit
✔️ gute Lage in Wohnsiedlung
✔️ totale Selbstverwirklichung durch Komplettsanierung

Bei Interesse bitten wir um Ihre Nachricht über das Kontaktformular.
Lage: Die Lutherstadt Eisleben ist Geburtsort ihres Namensgebers; Reformator Martin Luther, und liegt im Süden Sachsen-Anhalts im Landkreis Mansfeld-Südharz. In Eisleben leben ca. 23.300 Einwohner, verteilt auf den Hauptort und die Ortschaften Helfta, Volkstedt, Rothenschirmbach, Wolferode, Polleben, Unterrißdorf, Bischofrode, Osterhausen, Schmalzrode, Hedersleben, Oberrißdorf und Burgsdorf.
Eisleben verfügt über zahlreiche kulturelle Einrichtungen: So wurde das Theater Eisleben als erstes deutsches Nachkriegstheater gegründet. Martin Luthers Geburtshaus sowie das Sterbehaus sind heute öffentlich begehbare Museen - der Begründer des Protestantismus prägt das gesamte Stadtbild. Die Luthersgedenkstätten zählen bereits seit 1996 zum UNESCO-Welterbe.

Im "Campo Santo" von Eisleben kann der interessierte Besucher hier an den alten Grabstätten einen Teil der Geschichte der Bergbau- und Hüttenstadt erleben. Besonders sehenswert sind die in der Kronenkirche aufbewahrten Grabsteine aus der Zeit der Renaissance.
Heute finden wir hier auch Gräber von Soldaten, von Kriegsgefangenen und von Opfern des Nationalsozialismus.
Sonstiges: Alle Angaben vom Eigentümer - keine Gewähr durch HS Immobilienberatungsgesellschaft mbH
Bei Interesse bitten wir um Ihre Nachricht über das Kontaktformular.

[Angebotsverfahren - so funktioniert es:]

Beim privaten Angebotsverfahren für Immobilien handelt es sich weder um eine Auktion, noch um eine Versteigerung.
Anders als beim klassischen Immobilienangebot, stellt der Verkäufer beim Angebotsverfahren weder eine konkrete Preisforderung, noch nennt er vorab anderweitig Richtwerte oder Mindestgebote. Kaufinteressenten bestimmen die Höhe ihres Kaufangebotes selber, welches der Verkäufer dann annehmen, ablehnen oder auf dieser Basis weiterverhandeln kann.

[Zum Ablauf des Verfahrens:]

Für Immobilien, die von uns im Angebotsverfahren angeboten werden, gibt es einen offenen Besichtigungstermin. Hier können Sie sich als Interessent die Immobilie in aller Ruhe anschauen und sich über die Immobilie informieren. Bei konkretem Kaufinteresse an der Immobilie haben Sie die Möglichkeit, in einer festgelegten Frist ein Kaufangebot abzugeben.

[Der Angebotspreis:]

Beim Angebotsverfahren gibt es üblicherweise keinen festen Angebotspreis. Es kann jedoch eine Mindestpreisanforderung des Verkäufers festgesetzt werden. Letztlich gilt: Der Kaufinteressent entscheidet allein, welches Angebot er abgeben möchte. Bei konkretem Kaufinteresse hat der Interessent folgende zwei Zielstellungen, die er bei seinem Gebot berücksichtigen sollte: Er will der Höchstbietende werden und gleichzeitig ein Gebot abgeben, das vom Verkäufer akzeptiert wird.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@hs-ib.de
Tel.: +49 3461-304011

Aktuelle Informationen

 

HS Immobilienberatungsgesellschaft mbH

Premium-Makler- und Sachverständigenbüro für Mitteldeutschland: Halle, Leipzig, Merseburg, Weißenfels, Naumburg und Eisleben